PBXes » Deutsch » Fehler » Sipdroid via VPN mit Fritz!Box verbunden: kein Ton
Print Page | Recommend to Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
jen
Grünschnabel


Registration Date: 18.08.2019
Posts: 4

Sipdroid via VPN mit Fritz!Box verbunden: kein Ton Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Hallo!

Seit ein paar Tagen nutze ich Sipdroid 4.4 Beta fuer Android als Telefoniegeraet ("620") meiner Fritz!Box (IP-Adresse zzt.: 192.168.179.1).

Bei der VoIP-Telefonie im direkt zugaenglichen WLAN-Heimnetz der Fritz!Box funktioniert alles.
Allerdings: Wenn ich mich von einem fremden WLAN-Netz via VPN mit meiner Fritz!Box erfolgreich verbunden habe, dann zeigt Sipdroid zwar eine Verbindung zu meiner Fritz!Box an, und auch der Rufaufbau funktioniert (es gibt sogar einen aktiven Ruf), aber es gibt keinen Ton.

Was muss ich wo wie einstellen, damit auch Ton kommt?

----------
Ergaenzung (17.09.2019):

Erstaunlicherweise klappt WLAN-Telefonie (sogar mit Ton!) von einem nicht heimischen WLAN aus via VPN-Verbindung zu meiner Fritz!Box mit der App Mizudroid; die wesentlichen Einstellgroessen sind offensichtlich diese (der Stern * kennzeichnet solche, die ich in Sipdroid bisher noch nicht als unmittelbar beeinflussbar gefunden habe):

Server: fritz.box
Username: 621
Passwort: mein passwort_fuer_621
*Tunneling and encryption: Automatic
Transport protocol: TCP
*Use ICE: No
*Use STUN: With stable NAT only
*STUN server ("default is auto-detect"): {leer}
*Use rport: Always

Anregung: Vielleicht koennen Fachkundige in der Programmierung von IP-Telefonie ja entsprechende Einstellmoeglichkeiten in einer kuenftigen Version von Sipdroid implementieren.
----------
Ergaenzung (22.09.2019):

Offenbar ist die Nutzbarkeit eines Nicht-PBXes-VPN ein noch nicht geloestes Problem bei Sipdroid.
----------

This post has been edited 2 time(s), it was last edited by jen on 22.09.2019 at 09:45.

04.09.2019 10:21 jenmi7 is offline Search for Posts by jenmi7 Add jenmi7 to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4462

RE: Sipdroid via VPN mit Fritz!Box verbunden: kein Ton Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Am besten verbinden Sie Ihr Sipdroid und die FritzBox für einen solches Setup mit PBXes. Dann brauchen Sie kein VPN und haben den Ton.

04.09.2019 10:26 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
jen
Grünschnabel


Registration Date: 18.08.2019
Posts: 4

RE: Sipdroid via VPN mit Fritz!Box verbunden: kein Ton Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Zitat:
Original von i-p
Am besten verbinden Sie Ihr Sipdroid und die FritzBox für einen solches Setup mit PBXes. Dann brauchen Sie kein VPN und haben den Ton.

Danke fuer den Tipp. Und wie genau verbinde ich die Fritz!Box mit PBXes? Und woher weiss PBXes dann, welche(s) der in der Fritz!Box eingetragenen Telefonnummern und/oder Telefoniegeraete es verwenden soll?

04.09.2019 13:22 jenmi7 is offline Search for Posts by jenmi7 Add jenmi7 to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4462

RE: Sipdroid via VPN mit Fritz!Box verbunden: kein Ton Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Hier finden Sie ein paar Infos zu dem Setup:
https://www1.pbxes.com/forum/thread.php?threadid=1366530913

05.09.2019 09:22 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
jen
Grünschnabel


Registration Date: 18.08.2019
Posts: 4

RE: Sipdroid via VPN mit Fritz!Box verbunden: kein Ton Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Zitat:
Original von i-p
Hier finden Sie ein paar Infos zu dem Setup:
https://www1.pbxes.com/forum/thread.php?threadid=1366530913

Danke fuer den Tipp. Das habe ich ausprobiert. Nach dem Waehlen hoere ich die Ansage: "... konnte nicht durchgestellt werden. Bitte versuchen Sie es zu einem spaeteren Zeitpunkt nochmal." Und das jedes Mal.

Einstellungen:

1.) Nebenstelle:
username: meine_dreiziffrige_nebenstellennummer
passwort: mein_passwort_fuer_die_nebenstelle

2.) Amtsleitung (meine heisst telekom):
username: 620
passwort: mein_passwort_fuer_telefoniegeraet_620_in_meiner_fritzbox
SIP server or proxy: meine_dyndns_url_fuer_meine_fritzbox
domain: fritz.box

3.) Abgehende Wahlregel:
Leitungssequenz: 0 SIP/telekom
Gueltig fuer alle Rufnummern

4.) Sipdroid:
Authentizifierungsname: meinpbxeskontoname-meine_dreiziffrige_nebenstellennummer
Passwort: mein_passwort_fuer_die_nebenstelle
Server oder Proxy: pbxes.org
Domaene: {leer gelassen}

Die Verbindung von Sipdroid zu meiner Nebenstelle wird gruen angezeigt.
Was muss wie geaendert werden, damit ein Telefonat gelingt?
Muss die Telefonnummer bei Sipdroid auf spezielle Weise eingegeben werden?

Uebrigens: meine_dyndns_url_fuer_meine_fritzbox habe ich ohne und mit https:// davor probiert - beides bringt keinen Erfolg.

12.09.2019 18:05 jenmi7 is offline Search for Posts by jenmi7 Add jenmi7 to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4462

RE: Sipdroid via VPN mit Fritz!Box verbunden: kein Ton Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Ihre Amtsleitung haben Sie wohl wieder gelöscht. Hatten Sie als Outbound Proxy den Dyndns-Name Ihrer Fritzbox eingetragen?

01.10.2019 21:12 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
jen
Grünschnabel


Registration Date: 18.08.2019
Posts: 4

RE: Sipdroid via VPN mit Fritz!Box verbunden: kein Ton Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Zitat:
Original von i-p
Ihre Amtsleitung haben Sie wohl wieder gelöscht.

Ja.

Zitat:
Original von i-pHatten Sie als Outbound Proxy den Dyndns-Name Ihrer Fritzbox eingetragen?

Ja. Aber eine Verbindung zu meiner Fritz!Box von ausserhalb des heimischen WLAN konnte nicht hergestellt werden - ich habe sehr viel herumprobiert. Vermutlich ist meine Fritz!Box, naemlich ein altes Modell 3390, dafuer nicht ausgelegt.

Das macht jedoch nichts, denn: Mittlerweile fand ich fuer mein Vorhaben eine andere Loesung, die funktioniert und weder VPN noch eine Dyndns-Verbindung noch eine PBXes-Amtsleitung zu meiner Fritz!Box braucht: das "Callthrough"-Verfahren mit meiner "sipgate basic"-Telefonnummer. Sie fungiert einerseits als "Callthrough"-Nummer in meiner Fritz!Box und andererseits als Rufnummer in Sipdroid, von der aus ich die "Callthrough"-Nummer (uebrigens zum Nulltarif) bei Bedarf von ausserhalb des heimischen WLAN anrufe. Anrufe von einer "sipgate basic"-Nummer zu einer anderen sind kostenlos - offenbar auch wenn es sich um ein und dieselbe "sipgate basic"-Nummer handelt.

In jedem Fall nochmals danke fuer die hier gegebenen Tipps.

06.10.2019 13:50 jenmi7 is offline Search for Posts by jenmi7 Add jenmi7 to your Buddy List
 
Post New Thread Post Reply
Go to:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
English Translation by Satelk