PBXes » Deutsch » News » RE: Sub PBXes
Print Page | Recommend to Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
pbx


Registration Date: 01.01.1970
Posts:

"sub PBX" Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Hallo,

kann mir jemand verraten wie man dieses Feature und wofür einsetzt?

Danke für die Info.

Gr. I.

05.10.2010 18:20 pbxesisti is offline Search for Posts by pbxesisti Add pbxesisti to your Buddy List
hom
Grünschnabel


Registration Date: 05.03.2006
Posts: 17

RE: "sub PBX" Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Könnte jemand vom Support bitte diese Frage beantworten?

22.11.2010 21:13 homeprovider is offline Search for Posts by homeprovider Add homeprovider to your Buddy List
i-p
Super Moderator


Registration Date: 14.01.2006
Posts: 4539

RE: "sub PBX" Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Die neue Funktion "Sub PBXes" dient zur einfachen Integration anderer IP-Telefonanlagen wie z.B. lokaler Asterisk-Server, herkömmlicher Telefonanlagen mit VoIP-Modulen oder auch selbst betriebener Gateways ins Telefon- oder Mobilnetz. Die PBX übernimmt hierfür die Rolle als übergeordneter SIP-Server.

Wenn Sie einen Benutzernamen für eine "Sub PBX" auswählen und diesen dann als Amtsleitung in Ihrer lokalen Telefonanlage eintragen, können alle Nebenstellen der lokalen Telefonanlage die PBX über diese Amtsleitung benutzen.

Auch andere Nebenstellen Ihrer PBX sind dann in der Lage, in die lokale Telefonanlage einzuwählen. Hierfür wird allerdings noch eine abgehende Wahlregel, die zur Sub PBX zeigt, benötigt (der Name der Sub PBX erscheint in der Auswahlliste der Amtsleitungen für die abgehende Wahlregel). Die Wahlregel sollte eine Liste aller Nebenstellen, die an der lokalen Telefonanlage angeschlossen sind, enthalten (zur Vereinfachung werden auch Wildcards unterstützt). Ebenso können hier Nummerngruppen, die über die lokale Anlage herausgewählt werden sollen, aufgeführt werden.

22.11.2010 21:55 i-p-tel is offline Search for Posts by i-p-tel Add i-p-tel to your Buddy List
pbx


Registration Date: 01.01.1970
Posts:

RE: Sub PBXes Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Danke für die Antwort.

Eine Frage noch:

Warum ergibt es Sinn SubPBX zu erstellen?

Wenn die zu anzuschließende Geräte / Gateways eh VoIP-fähig sind, könnte man in ihnen die PBXes-Nebenstellen ja direkt einbinden.

Warum ist es sinnvoll diese Trennnung zu behalten?

Können Sie eventuell ein praktisches Beispiel ewähnden damit man die Vorteile in der Praxis versteht?

Danke!

Gr. I.

18.12.2010 00:02 pbxesisti is offline Search for Posts by pbxesisti Add pbxesisti to your Buddy List
hom
Grünschnabel


Registration Date: 05.03.2006
Posts: 17

RE: Sub PBXes Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Der Vorteil liegt darin, dass über die eine Leitung der SubPBX eine weitere (z.B. lokale) Telefonanlage angeschlossen werden kann und die Nebenstellen dort sind ebenfalls alle erreichbar.

Das ganze eröffnet eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten und funktioniert bei mir sehr gut.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by hom on 11.01.2012 at 21:34.

11.01.2012 21:34 homeprovider is offline Search for Posts by homeprovider Add homeprovider to your Buddy List
jos
Grünschnabel


Registration Date: 15.03.2012
Posts: 4

RE: Sub PBXes Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Es wäre schön, wenn es dazu einen "Muster-Anschalt-Plan" gäbe, denn jemand der nicht voll in der Thematik drin steht, kann praktisch nur über "Versuch und Irrtum" lernen.

Meine Idee:

2 Fritzboxen - die eine ist die Nebenstelle 300, die andere die 200 ...

Wie kann ich einfach hin-und hertelefonieren?

09.02.2015 16:04 joseflehner is offline Search for Posts by joseflehner Add joseflehner to your Buddy List
fab
Grünschnabel


Registration Date: 19.12.2014
Posts: 8

RE: Sub PBXes Post Reply with Quote Edit/Delete Post Report Post to a Moderator       IP Information Go to the top of this page

Wenn ich das richtig verstehe, wird alles was von Extern kommt bei der PBXES nicht mit den eingehenden Wahlregeln abgegriffen wird auf den Trunk der Sub PBX durchgereicht und kommt somit bei der Sub PBX auch an. PBXES und die Sub PBX bilden sozusagen einen Cluster, womit es möglich ist auch intern zwischen den Nebenstellen zu kommunizieren. Ist das richtig?

26.08.2015 07:24 fabeos is offline Search for Posts by fabeos Add fabeos to your Buddy List
 
Post New Thread Post Reply
Go to:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
English Translation by Satelk