PBXes » Search » Search Results
Showing posts 1 to 20 of 59 results Pages (3): [1] 2 3 next »
Author Post
Thread: RE: Änderung Resellerkonto
dge

Replies: 5
Views: 6388

RE: Änderung Resellerkonto 17.01.2018 12:11 Forum: Sonstiges

Aha - danke auch für diese Info. Muss ich wohl nicht verstehen, ist vermutlich einfach so... Augen rollen
eigentlich schade - vielleicht hätte ich den Account später mal wieder gebrauchen können...

Aber nun.

Meine ursprüngliche Frage war ja eigentlich kurz und klar:

Wie muss ich vorgehen?

Wir können das hier gerne auch Schritt für Schritt abhandeln:

Zu guter Letzt müsste ich also nun noch wissen, wie ich den Account dgerber lösche.
Ich würde das eigentlich unter "Persönliche Angaben" erwarten, finde jedoch weder dort noch sonstwo in der ganzen PBXes-Konfiguration eine entsprechende Möglichkeit.

Thread: RE: Änderung Resellerkonto
dge

Replies: 5
Views: 6388

RE: Änderung Resellerkonto 16.01.2018 11:58 Forum: Sonstiges

OK - danke für die Erklärung.

Das heisst, ich kann die PayPal-Verbindung zum Konto dgerber gefahrlos löschen (dann wird ein free-Konto daraus) und am Konto fuchsag passiert nichts.

Thread: RE: Änderung Resellerkonto
dge

Replies: 5
Views: 6388

Änderung Resellerkonto 16.01.2018 10:17 Forum: Sonstiges

Guten Tag

ich möchte gerne mein Resellerkonto dgerber auflösen.

Wichtig ist aber, dass beim darunter geführten Konto fuchsag auf KEINEN FALL ein Unterbruch oder sonst eine (technische) Änderung entstehen darf.

Mir ist jedoch klar, dass der Tarif des Kontos fuchsag dann höher wird und genauso klar ist, dass ich bereit bin, über die bestehende PayPal-Verbindung diese höheren Gebühren oder gar eine Gebühr für die mit der Umstellung verbundenen Aufwände zu bezahlen.

Wie muss ich vorgehen?

Besten Dank!

Thread: RE: Neue IP / Wartung von www1
dge

Replies: 6
Views: 11117

RE: Neue IP / Wartung von www1 28.04.2015 19:03 Forum: News

Danke für die Info.

Fax-Mails werden nach wie vor nicht zuverlässig zugestellt.

Beispiel: Heute, 28.4.2015 um 16.06.05 Uhr sowie 19.00.03 Uhr

Thread: RE: Neue IP / Wartung von www1
dge

Replies: 6
Views: 11117

Achtung RE: Neue IP / Wartung von www1 28.04.2015 15:45 Forum: News

Wir stellen fest, dass unser Account in den letzten Tagen verschiedentlich zwischen www1 und www3 verschoben wurde...

Teilweise haben die Telefone nicht mehr geklingelt - was jeweils mit einem Reboot behoben werden musste.

Am Freitag, 24.4. haben wir festgestellt, dass keine Fax-Mails mehr zugestellt werden und mussten, um nicht noch mehr Faxe zu verpassen, eine Umleitung zurück auf Hardware machen.

Updates und Umstellungen in Ehren - aber wann ist wieder mit konstantem und zuverlässigem Betrieb zu rechnen?

Thread: RE: Pbxes not working today
dge

Replies: 16
Views: 22078

RE: Pbxes not working today 23.04.2011 15:22 Forum: Bugs

same problem here! Pls resolve ASAP.

Thanks
D. Gerber

Thread: RE: www3.PBXes.com ist down
dge

Replies: 3
Views: 7994

Achtung RE: www3.PBXes.com ist down 23.04.2011 15:20 Forum: Fehler

Auch hier das gleiche Problem - bitte so rasch wie möglich beheben.

Danke
D. Gerber

Thread: RE: Keine Mail bei eingehender Voicemail
dge

Replies: 1
Views: 6479

Keine Mail bei eingehender Voicemail 05.08.2010 10:26 Forum: Fehler

Hallo

Seit einigen Tagen erhalte ich keine Mails mehr wenn jemand eine Voicemail hinterlegt.

Ich habe den SPAM-Filter geprüft und die PBX neu gestartet - leider ohne Erfolg.

Mache ich etwas falsch oder hängt da was bei der PBX?

Danke fürs nachsehen!
Gruss aus Bern
Dominik Gerber


P.S.: Für den Admin: Es geht um die Mailbox der N'stelle 220 - alle anderen funktionieren komischerweise.

--------------------------------
EDIT
--------------------------------
Habe nun mit einer anderen Zieladresse versucht und nun gehts wieder. Sehr merkwürdig, denn diese "neue" Zieladresse macht nichts anderes als eine Weiterleitung auf die "alte" und landet dann im genau gleichen Postfach... Ist immer toll, wenn von heute auf morgen etwas nicht mehr geht und man keine Erklärung dafür hat... Aber eben: EDV = Ende Der Vernunft...


--------------------------------
EDIT vom 24.9.2010
--------------------------------
Seit Kurzem erhalte ich wieder keine VM-Mails mehr. Obiges Vorgehen hilft nun auch nicht mehr.

Übrigens: Die ganzen VM-Tests, die ich im Zusammenhang mit obiger Meldung gemacht habe, sind vergengenen Dienstag früh (ca. 0.30 Uhr) eingetroffen - mit eineinhalb monatiger Verspätung...!!!

Thread: RE: all extensions dead
dge

Replies: 28
Views: 57211

RE: all extensions dead 20.07.2010 12:04 Forum: Bugs

bobmats - I TOTALLY agree with you!!!

I got problems with pbxes in my own company AND at a customers of mine. It's annoying - and once again no word from Mr. Dr. IPTEL traurig traurig traurig

Regards Dominik

Thread: Fehler seit 614700 Sekunden...
dge

Replies: 0
Views: 4628

Fehler seit 614700 Sekunden... 04.02.2010 13:08 Forum: Fehler

Hallo Support

Diesmal kein dringendes Problem. aber ein Hinweis auf einen merkwürdigen Fehler, den ich heute im Sys Log gefunden habe. Ev. hilft dies bei der Entwicklung weiter...

Und zwar habe ich tausende von Meldungen im folgenden Format:

Feb 4 11:57:50 NOTICE[9309] chan_sip.c: Disconnecting call 'SIP/419931901xxxx-4740' for lack of RTP activity in 614704 seconds
Feb 4 11:57:50 NOTICE[9309] chan_sip.c: Disconnecting call 'SIP/dgerber-240-50d9' for lack of RTP activity in 614737 seconds

Seit einem Neustart der PBX ist der Fehler weg.
Ich habe im laufenden Betrieb nichts von diesem Problem gemerkt, nur jetzt bei einem Routinecheck des Sys Log.

Grüsse aus Bern
Dominik Gerber

Thread: RE: cance. account
dge

Replies: 1
Views: 4774

RE: cance. account 14.01.2010 14:37 Forum: Miscellaneous

Hi

Just log in to your PayPal Account, go to "recurring payments" (or whatever this item is called in the english menu) and stop / cancel the payments towards pbxes.com.

As a result, pbxes will switch you back to free account...

Hope, this works for you!

Regards
Dominik

Thread: RE: Update???
dge

Replies: 4
Views: 9712

RE: Update??? 05.01.2010 13:47 Forum: Fehler

Herzlichen Dank!

Gibts nach weit mehr als einem Monat Wartezeit auf eine Lösung des Problems noch ein paar Details dazu?

Thread: RE: Update???
dge

Replies: 4
Views: 9712

RE: Update??? 20.11.2009 16:09 Forum: Fehler

Danke für die Antwort!

Das Thema mit dem Nummernformat könnte tatsächlich beim Provider liegen - werde das abklären...

Aber das zweite Problem mit dem "komischen" Klingeln ist mir wesentlich wichtiger und ich denke, dort kann der Provider nicht als Schuldiger ausgemacht werden:

1. Wenn ich auf ein Telefon anrufe, das direkt bei sipcall.ch angemeldet ist, tritt der Fehler nicht auf.
2. Wenn ich intern anrufe (z.B. von TN 220 zu TN 221 wie heute um 15:03 versucht...) tritt das Problem auch auf!

Kann man anhand des Protokolls / Logs etwas herausfinden?

-----------------------------------------------------------------

Ich muss hier diesen Thread nochmals aktivieren, denn langsam wird das Problem mühsam:

Das erwähnte "komische Klingeln" hat mittlerweile zur Folge, dass Anrufe innerhalb von wenigen Sekunden (oder gar 1/2 Sekunden) bis zu vier mal neu zu klingeln beginnen, man muss immer warten, bis diese vier "Anläufe" durch sind, bevor man abhebt.

Wenn niemand im Büro ist und ein paar Anrufe in Abwesenheit waren, steht bei der Rückkehr dann z.B. "20 Anrufe in Abwesenheit" - was nachweislich nicht stimmt. Aber wenn jeder Anruf zwischen drei und fünfmal klingelt ists dann halt doch logisch, dass das Telefon 20 anzeigt.

Ein paar weitere Facts:
- Das Verhalten tritt bei verschiedenen Geräten auf (snom und Gigaset)
- Das Verhalten tritt an (zwei) verschiedenen Standorten auf, die je mit einem verschiedenen Internetprovider verbunden sind.
- Es tritt aber NICHT auf, wenn das Gerät direkt beim VoIP-Provider angemeldet wird.
- Ich wollte heute Nachmittag veruchshalber das Datacenter wechseln (www3 zu www5) aber das ging garnicht - nach Wechsel zurück wieder gleicher Zustand wie vor dem Wechsel.

Hoffentlich habe ich das Ganze verständlich beschrieben. Vielleicht ist folgendes "lustige" Beispiel noch hilfreich. Ich versuche "akustisch" zu schreiben, wie der Klingelton normal tönen sollte, und wie er jetzt tut:

Normal:
bim - bam - bum..... bim - bam - bum..... bim - bam - bum......

Jetziger Zustand:
bim - ba - bim - bam - bim - b - bim - bam - bum... bim - bam - bum...... bim - bam - bum......

Also: Es stottert zuerst viermal beim "bim" bevor dann der Klingelton läutet wie er sollte...

klar?? unglücklich verwirrt oder soll ichs mal aufnehmen und als mp3 senden??

Ich wäre wirklich froh um baldige Hilfe resp. Hinweise. Danke!





geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt

HALLOOO - JEMAND ZU HAUSE DA BEIM SUPPORT ???
zehn Tage Wartezeit auf eine Stellungnahme ist auch über die Festtage etwas krass...

geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt

Ich stelle die Frage mal anders:
Warum werden, wenn ich auf eine klassische Nebestelle anrufe, im Call Monitor SECHS Einträge (Anrufe) generiert? (zwei Beispiele heute Morgen...)

Na, kommen wir der Sache langsam näher?

VIELEN DANK !!!

Thread: RE: Update???
dge

Replies: 4
Views: 9712

Update??? 18.11.2009 14:24 Forum: Fehler

Hallo

Seit dem 13.11. stelle ich folgendes fest:

1. Neu erscheinen im Call-Monitor alle Anrufer in diesem Format: "417944477xy" <07944477xy>
sowie auf dem Telefon im Format 417944477xy

Früher wurde einfach 07944477xy angezeigt, was wesentlich besser lesbar war...


2. Wenn man einen Anruf nicht innerhalb von wenigen Sekunden annimmt (ca. 2-3 Sek.), dann stoppt der Klingelton auf dem Telefon für einen sehr kurzen Augenblick und startet sogleich wieder. Das nervt und hat zur Folge, dass immer nach dem Gespräch ein "Anruf in Abwesenheit" angezeigt wird. Logischerweise mit der Rufnummer, die für ca. 2 Sekunden geklingelt hat...

Hat das sonst noch jemand beobachtet? Wurde da ein Update eingespielt, dass nicht so ganz rund läuft?

Danke für Klärung

mfG Dominik Gerber

Thread: RE: Zuverlässigkeit des Systems
dge

Replies: 3
Views: 8179

RE: Zuverlässigkeit des Systems 24.10.2009 17:03 Forum: Fehler

Vielen Dank fürs verschieben der beiden Accounts auf den www3!

Ich finde das Prinzip mit dem Umschalten der Accounts auf einen anderen Server ansich clever. Trotzdem habe ich nun noch zwei Fragen:

1. Warum ist denn am vergangenen Freitag die Umschaltung erst nach ca. 4 Stunden erfolgt? (Ausfall ca. 5h und Umschaltung auf www5 gegen 9.30h)?

2. Wenn Sie sagen, in Nürnberg existiere ein RAID - warum sind denn gerade beim www1, der meines Wissens auch in Nürnberg steht (Nürnberg-Alt in der Statistik rechts im GUI) die Festplattenausfälle mit langer Down-Time zu beklagen?

P.S. Werde mir die Verfahren, um die Zuverlässigkeit zu erhöhen noch genauer ansehen.

Thread: RE: Zuverlässigkeit des Systems
dge

Replies: 3
Views: 8179

Achtung Zuverlässigkeit des Systems 24.10.2009 12:35 Forum: Fehler

Zitat:
Original von i-p-tel
Es gab einen Festplattenausfall im Rechenzentrum Nürnberg, wo bereits vor drei Wochen zwei Festplatten ausgefallen waren.


Irgendwie vermag mich diese Begründung für einen weiteren (mehrstündigen!) Ausfall in diesem Monat nicht so recht zu überzeugen:
Heute hat doch jeder Billigst-Server ein RAID, das dafür sorgt, dass das System eben gerade bei einem Festplattenausfall weiter läuft.
Die etwas teureren Server haben dann sogar noch eine Hot-Plug - Funktion, bei der man die neue Festplatte während des laufenden Server-Betriebs austauschen kann.

Sind das jetzt ketzerische Gedanken? Oder kann mich jemand aufklären - vielleicht stelle ich mir alles viel zu einfach vor Augen rollen

Wohlgemerkt: Ich unterstele hier nicht, dass PBXes billige Server einsetzt - aber gerade deshalb bin ich so erstaunt!

Weitere - für mich SEHR WICHTIGE Frage: Wie geht es mit der Zuverlässigkeit hier weiter? Die DNS-Geschichte wurde ja bereits erörtert - jetzt kommt die Festplatten-Geschichte... verwirrt
Für meine Kunden hat der Spass schon seit einiger Zeit aufgehört und ich muss mich bei jedem Ausfall wieder irgendwie erklären, weshalb das System, welches ich empfohlen und verkauft habe, schon wieder ausgefallen ist.

Danke für eine konkrete Stellungnahme!

Liebe Grüsse
Dominik Gerber

Thread: RE: DNS issue again???
dge

Replies: 1
Views: 5660

RE: DNS issue again??? 23.10.2009 07:37 Forum: Bugs

...same problem here!

Is it www1 again?

rotes Gesicht traurig böse

Thread: RE: Phone can't connect to PBXes - www down as well?
dge

Replies: 40
Views: 82556

RE: Phone can't connect to PBXes - www down as well? 03.10.2009 09:52 Forum: Bugs

Hi

here in Switzerland (Berne) it's www1 which is not available!!! www3 seems to be fine. At least the connection to the forum...

regards
Dominik Gerber

------------------------------
Edit 10:47
Things seem to start working again for some minutes now...
What kind of problem was this??

Thread: RE: Anzeige im FOP (Status)
dge

Replies: 5
Views: 14452

RE: Anzeige im FOP (Status) 05.11.2008 12:52 Forum: Erweiterungswünsche

Cool - auch, dass jetzt die Amtsleitungen einzeln aufgeführt sind, ist eine willkommene Verbesserung! Danke!

Eine Frage in diesem Zusammenhang: Ist nun die Einstellung "max. Anz. Kanäle" (unter "Amtsleitungen") auch wies eigentlich logisch wäre pro Amtsleitung bezogen oder immernoch pro Server?

siehe http://www1.pbxes.com/forum/thread.php?threadid=1505

Thread: RE: Kreditkarte wechseln bzw ersetzen - wie richtig?
dge

Replies: 2
Views: 10070

RE: Kreditkarte wechseln bzw ersetzen - wie richtig? 13.10.2008 11:14 Forum: Sonstiges

Hallo

Wenn die Kreditkarte bei PayPal erfasst ist, muss folgendes Prozedere durchgeführt werden:

- in PayPal einloggen
- bei "mein Konto" zu "mein Profil"
- zu "Übersicht Abbuchungsaufträge"
- den entsprechenden Auftrag "i-p-tel........" anwählen
- jetzt ganz unten bei "alternative Zahlungsquelle" die korrekte Karte setzen

...müsste so klappen...

Gruss
dgerber

Showing posts 1 to 20 of 59 results Pages (3): [1] 2 3 next »

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
English Translation by Satelk